> Aktuelles > Aktuelles

Nachbarn begleiten Elisabeth Vodde-Börgerding in die Rente

Dennoch: Weiterhin mit halber Stelle im Einsatz

24  Nachbarn Elisabeth Vodde-Börgerding Rente

Wenn das nicht ein Grund zum Feiern ist: Die Nachbarn in der Birkenallee verabschiedeten Elisabeth Vodde-Börgerding in die Rente. Die Sozialpädagogin war zuletzt 34 Jahre beim Caritas Sozialwerk St. Elisabeth tätig. Zuvor arbeitete die darüber hinaus ehrenamtlich sehr engagierte Sozialdemokratin acht Jahre beim Sozialdienst Katholischer Frauen (SkF). (Foto: Vollmer)

Wegen ihres zudem lange Jahre im örtlichen Gemeinderat engagierten Eintretens für sozial benachteiligte Bürger jeden Alters, die zudem mit einem gesunden Humor ausgestattet ist, zeichnete sie Bürgermeister Dr. Wolfgang Krug beim jüngsten Ehrenamtstag der Gemeinde mit dem Titel Holdorfer Bürgerin des Jahres 2023 für ihr engagiertes Handeln aus. Wer Elisabeth Vodde-Börgerding kennt, wundert sich nicht, dass diese zumindest ihre Tätigkeit mit einer halben Arbeitsstelle beim Caritas Sozialwerk St. Elisabeth fortsetzen wird.