> Aktuelles / "Corona" > Aktuelles

Sicherheitswesten an Kindergarten St. Elisabeth überrreicht

Susanne und Michael Kreinest: „Damit die Kinder nicht übersehen werden“

Sicherheitswesten für Kiga St. Elisabeth

Damit die kleinen Menschen des Kindergartens St. Elisabeth in Holdorf im Straßenverkehr nicht so schnell übersehen werden können, hat das Unternehmer-Ehepaar Susanne und Michael Kreinest (rechts) vom gleichnamigen Baugeschäft den 70 Mädchen und Jungen für den täglichen Gebrauch Sicherheitswesten zur Verfügung gestellt. (Foto: Vollmer)

 

„Die Sicherheit der Kinder liegt uns am Herzen. Wir haben unseren Sohn hier im Kindergarten und wissen in der jetzt anbrechenden dunklen Jahreszeit um die Gefahren auf der Straße. Kindergartenleiterin Doris Schmedes (links) und ihr Team freuen sich über die Investition in die Sicherheit der Kinder, die ihre Westen mit nach Hause nehmen dürfen und die für gelegentliche Waldspaziergänge mit der Gruppe bestens geeignet sind.