Aktuelles
Aktuelles
Termine
Termine
Wohnbaugebiete
Bekannt-
machungen
Wohnbaugebiete
Wohn-
baugebiete
Aktuelles
Gewerbe-
gebiete
Termine
Videos
Aktuelles
Ortsplan
Termine
Fundbüro
Wohnbaugebiete
Bürger-
anregungen
Facebook
Die Gemeinde Holdorf
bei Facebook
Facebook
Die Holdorfer App
Hier downloaden!
> Aktuelles / "Corona" > Aktuelles

Dank für Steuer-Mittel: Hilfe in Coronazeiten für lokalen Einzelhandel und Vereine angekommen

Örtliche Vereine mit insgesamt 40.000 Euro unterstützt / 51 Einzelhändlern über 1.000 Einkaufs-Gutscheine im Wert von 61.200 Euro abgenommen

20-Coronaförderung


Gemeinde Holdorf unterstützt die lokalen Vereine und die örtliche Wirtschaft in der Corona-Zeit: 
Während der jüngsten Sitzung des Holdorfer Gemeinderates am 7. Juli informierte der Holdorfer Bürgermeister  Dr. Wolfgang Krug vor der Beschlussfassung über den 2. Nachtragshaushalt  über die Hilfen für heimische Einzelhändler und Vereine.

Auf der Basis des 1. Nachtragshaushaltes, der am 21.April einstimmig vom Gemeinderat beschlossen worden war, hat die Gemeinde Holdorf im Rahmen der Corona-Wirtschaftsförderung zwischenzeitlich bei 51 Einzelhändlern über 1.000 Einkaufs-Gutscheine im Wert von 61.200 Euro erworben und per Zufallsschreiben an die Bevölkerung verteilt.

Daneben sind die örtlichen Verein mit insgesamt 40.000 Euro unterstützt worden. Die letzte Summe teilt sich auf in knapp 8.000 Euro für sieben Vereine, die durch die Aufnahme in die Ausfallversicherung ihre Kosten für nicht-stattgefundene Veranstaltungen mindern konnten. Weitere gut 24.000 Euro erhielten zehn Vereine, die Corona-bedingt in den letzten Monaten verringerte oder keine Einnahmen erzielen konnten, aber gleichwohl weiter Ausgaben hatten.

Während der Sitzung am 7. Juli sprach der Bürgermeister allen Holdorferinnen und Holdorfer und allen ansässigen Unternehmen seinen herzlichsten Dank für die Bereitstellung dieser Steuer-Mittel aus. Diesem Dank schloss sich der Holdorfer Gemeinderat einmütig an.