Aktuelles
Aktuelles
Termine
Termine
Wohnbaugebiete
Bekannt-
machungen
Wohnbaugebiete
Wohn-
baugebiete
Aktuelles
Gewerbe-
gebiete
Termine
Videos
Aktuelles
Ortsplan
Termine
Fundbüro
Wohnbaugebiete
Bürger-
anregungen
Facebook
Die Gemeinde Holdorf
bei Facebook
Facebook
Die Holdorfer App
Hier downloaden!
> Aktuelles / "Corona" > Aktuelles

Netzausbau in 48 Stunden: Deutsche Glasfaser startet Sonderprojekt in Fladderlohausen

Ausbau erfolgt am 23. und 24.07.2020

Deutsche-Glasfaser

Die Planungsphase für den Ausbau des Glasfasernetzes in Fladderlohausen ist nun beendet. Während die Hausbegehungen bereits seit einiger Zeit laufen, stehen nun die Maschinen und das von Deutsche Glasfaser beauftragte Generalunternehmen MIH GmbH in den Startlöchern – Ziel: Innerhalb von zwei Tagen soll die gesamte Ortschaft mit einem Glasfasernetz ausgebaut werden.
 
Ab Donnerstag (23. Juli 2020) rollen die Baumaschinen an, um mit schnellen innovativen Ausbauverfahren das Glasfasernetz in Fladderlohausen in kürzester Zeit – innerhalb von zwei Tagen – auszubauen. Im ersten Schritt werden sukzessive die Leerrohre in die Straßen eingebracht. Sobald die Leerrohre verlegt sind, werden die Glasfasern eingeblasen. Auf diesem Weg wird in Fladderlohausen ein Glasfasernetz gebaut, welches insgesamt etwa 5 Kilometer umfasst.
 
Deutsche Glasfaser weist darauf hin, dass im Rahmen der Tiefbauarbeiten der Zugang zu den Häusern teilweise nicht möglich sein wird. Wir möchten die Bewohnerinnen und Bewohner bitten, sich gegebenenfalls eine alternative Parkmöglichkeit außerhalb der laufenden Bauarbeiten zu suchen. An beiden Tagen werden Kolonnen mit insgesamt 150 Mitarbeitern im Ort unterwegs sein.
 
Persönliche Ansprechpartner vor Ort
Wir bieten die Möglichkeit, sich am Donnerstag, 23.07.2020 von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Freitag, 24.07.2020 von 10:00 bis 15:00 Uhr persönlich an unserem Informationsstand auf dem Schützenplatz beraten zu lassen. Auch Neuverträge können noch abgeschlossen werden. Alle Neukunden die am Donnerstag oder Freitag bis 11:00 Uhr einen Vertrag bei Deutsche Glasfaser abschließen, werden bis Freitagabend angeschlossen und aktiviert. Selbstverständlich steht der Schutz unserer Mitarbeiter und Kunden bei uns an erster Stelle! Aus diesem Grund halten wir uns an die bezüglich Corona vorgeschriebenen Richtlinien und Hygienevorschriften und beraten Sie im Einzelgespräch mit 1,5 m Abstand.

Enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde
Die Bauprozesse geschehen in enger Zusammenarbeit von Gemeinde und Bauleitung. Die Gemeinde kontrolliert und dokumentiert im Vorfeld jeden Ausbaubereich. Nach Beendigung der Arbeiten erfolgt die Abnahme aller öffentlichen Oberflächen (Straße und Gehwege) durch die Gemeinde. Die ordnungsgemäße Wiederherstellung der Oberflächen durch den beauftragten Generalunternehmer ist obligatorisch. Besteht doch einmal Ausbesserungsbedarf, kümmert sich die Bauleitung unverzüglich um die Bearbeitung.