Aktuelles
Aktuelles
Termine
Termine
Wohnbaugebiete
Bekannt-
machungen
Wohnbaugebiete
Wohn-
baugebiete
Aktuelles
Gewerbe-
gebiete
Termine
Videos
Aktuelles
Ortsplan
Termine
Fundbüro
Wohnbaugebiete
Bürger-
anregungen
Facebook
Die Gemeinde Holdorf
bei Facebook
Facebook
Die Holdorfer App
Hier downloaden!
> Aktuelles / "Corona" > Aktuelles

Kinder beschenken Senioren der Holdorfer Tagespflege

 Mädchen und Jungen der Kitas St Dominikus und St. Elisabeth basteln Weihnachtsdeko

20-Tagespflege-Geschenke-Kiga








Schenker und Beschenkte, von links: Wiebke Leiber, Sandra Völkerding, Alexa, Maria Beverburg, Maik, Emil sowie Sonja Köster. (Foto: Vollmer)


Eine Kiste und Tasche selbst gebastelter Weihnachtssterne, Engel, Teelichter, Tannenbäume und Schneeflocken hatten Alexa und Maik vom Kindergarten St. Dominikus sowie Emil vom Kindergarten St. Elisabeth bei ihrem Besuch der Tagespflege „mobicare“ mit dabei. In Begleitung ihrer Erzieherinnen Wiebke Leiber und Sandra Völkerding (St. Dominikus) und Sonja Köster überreichte die kleine Abordnung ihre Geschenke an Tagespflegeleiterin Sandra Giere und Mitarbeiterin Maria Beverburg.

Wegen der Coronapandemie mussten die kleinen Gäste leider vor der Tür bleiben. Liebend gern hätten diese gemeinsam mit ihren anderen Bastelkameraden den Senioren wie in den vergangenen Jahren noch einige Advents- und Weihnachtslieder vorgesungen. Freude hätte es Jung und Alt auch gemacht, die mitgebrachten Basteleien für die heimische Wohnung unter den Tagespflegeteilnehmern zu verteilen.

„Bei diesem Bastel-Projekt haben wir die Erfahrung gemacht, dass sich die Kinder gut in die Lage der alten Menschen versetzen können“, berichtet Erzieherin Sandra Köster. „Die Kinder erfahren selbst, dass durch die Coronapandemie viele Selbstverständlichkeiten und ihre eigenen Vorhaben ausfallen“, ergänzt Sandra Völkerding. „Sicher ist, dass sich unsere Senioren über die weihnachtlichen Basteleien freuen werden“, dankte Sandra Giere beiden Kindergarten-Abordnungen und deren Mitbastlern.