Aktuelles
Aktuelles
Termine
Termine
Wohnbaugebiete
Bekannt-
machungen
Wohnbaugebiete
Wohn-
baugebiete
Aktuelles
Gewerbe-
gebiete
Termine
Videos
Aktuelles
Ortsplan
Termine
Fundbüro
Wohnbaugebiete
Bürger-
anregungen
Facebook
Die Gemeinde Holdorf
bei Facebook
Facebook
Die Holdorfer App
Hier downloaden!
> Aktuelles / "Corona" > Aktuelles

Premiere für ehemaligen Holdorfer Christian Brandes alias Schlecky Silberstein im ARD

Satire-Projekt „Bohemia Browser Ballett“ am Donnerstag, 3. Dezember, um 23.35 Uhr im Ersten Fernsehprogramm  

20-Christian Brandes





Schlecky Silberstein und Christina Schlag zu sehen am Donnerstag, 3. Dezember, um 23.35 Uhr im Ersten. (Foto: rbb/Steinberger Silberstein GmbH/Max Motel)

Der in Holdorf aufgewachsene Christian Brandes alias Schlecky Silberstein, Preisträger des 55. Grimme Preises 2019, hat am Donnerstag, 3. Dezember, um 23.35 Uhr TV-Premiere im Programm des Ersten Deutschen Fernsehens mit seinem Satire-Projekt „Bohemia Browser Ballett“. Mit einem Grimme-Preis werden Fernsehsendungen und -leistungen ausgezeichnet, die für die Programmpraxis vorbildlich und modellhaft sind.


„Politische und gesellschaftliche Satire für ein junges Online-Publikum steht im Mittelpunkt des „Bohemian Browser Balletts“. In ein- bis dreiminütigen Videos beackert das Facebook- und YouTube-Format aus der funk-Familie Themen, die für Jugendliche und junge Erwachsene relevant sind, und gibt ihnen zumeist einen unerwarteten Dreh“, heißt es auf der Informationsseite des Grimme Instituts in Marl.

Die Satireshow mit Schlecky Silberstein und Christina Schlag dauert 30 Minuten. Als Gäste erwarten sie in ihrer ersten TV-Show Tine Wittler, Jochen Schropp, Ingolf Lück sowie einen „besonderen Überraschungsgast.“

Weitere Infos: https://bit.ly/3ltETDR